Kontakt

Wir sind persönlich für Sie da:
T +49 (0) 24 52/13 14 – 15
info(at)heinsberger-land(dot)de

“Heinsberg Anno dazumal”

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > “Heinsberg Anno dazumal”
drucken

„Heinsberg Anno dazumal“
Ca. 1-stündige Stadtführung mit Westblicke-Gästeführerin Anette Tanz, ausgebildet nach den Richtlinien des BVGD

Warum heißt die Kapelle „Schlangenkapellchen“ und was ist der „Schwarze Hund“? Und was hat es eigentlich mit den Bronzeköpfen nahe der Sparkasse auf sich?

Wenn Sie mehr erfahren wollen, dann kommen Sie mit zu den historischen Plätzen und hören Sie vom Leben und Alltag der Menschen, der Bedeutung der Klöster, vom Glauben und Aberglauben.

Die Führung  startet am alten Amtsgericht und führt weiter in Richtung Klosterhof, zum Torbogen und zur Fußgängerzone bis zum Rathaus und endet am neuen Klosterplatz.

Zum Event Kalender
Veranstaltungsort
Karte anzeigen

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Treffpunkt:
Sittarder Str. 1 (Altes Amtsgericht)
52525 Heinsberg

Kontaktdaten Gästeführerin Anette Tanz:
Tel.: +49 (0)2452 64839
E-Mail: tanz-anette@gmx.de

Weitere Angebote: www.westblicke.de