Kontakt

Wir sind persönlich für Sie da:
T +49 (0) 24 52/13 14 – 15
info(at)heinsberger-land(dot)de

Museumsführung in leichter Sprache im BEGAS HAUS

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > Museumsführung in leichter Sprache im BEGAS HAUS
drucken

06.03.2022 14:30 Uhr

Die kommende Führung im Museum BEGAS HAUS ist in „leichter Sprache“ mit Marlon Winands

Marlon Winands arbeitet bei der Lebenshilfe Heinsberg und hat bereits mehrfach Besuchergruppen durch das Museum geführt. Er hat auch beim multimedialen Museumsführer „mGuide“ mitgearbeitet. Die Umsetzung dieses Projekts erfolgte mit Inhalten, die im Rahmen einer Kooperation zwischen der Lebenshilfe Heinsberg, dem Kreisgymnasium Heinsberg und dem BEGAS HAUS im Projekt „Kultur ohne Barrieren“, das von der Aktion Mensch gefördert wird. Ein weiterer Unterstützer war der Rotary Club Heinsberg.

Eine Reservierung für die rund einstündige Führung ist erwünscht, aber nicht erforderlich, die interessierten Teilnehmer treffen sich einfach an der Museumskasse.

Treffpunkt für die Führung im BEGAS HAUS ist um 14.30 Uhr an der Museumskasse. Die Dauer der Führung beträgt rund eine Stunde. Danach können die Teilnehmer/innen das Museum noch weiter besichtigen, das Museum ist bis 17.00 Uhr geöffnet. Die Führung kostet 3 Euro zuzüglich zum Eintritt. Ein Mund-Nasen-Schutz ist im Museum obligatorisch.

Das Museum zeigt Spitzenwerke der Skulptur, Malerei und Grafik aus insgesamt vier Generationen der Künstlerfamilie Begas. Einzigartige historische Dokumente, kostbare christliche Schatzkunst und zahlreiche Exponate veranschaulichen die bewegte Geschichte der Region.

Zum Event Kalender
Veranstaltungsort
Karte anzeigen

Ort:
BEGAS HAUS – Museum für Kunst und Regionalgeschichte
Hochstr. 19 – 21
52525 Heinsberg

Öffnungszeiten
dienstags – samstags:
14.00 – 17.00 Uhr
sonn- und feiertags:
11.00 – 17.00 Uhr
montags:
geschlossen

Eintritt:
5,-€ pro Person
3,-€ pro Person ermäßigt

Infos:
BEGAS HAUS

Foto: BEGAS HAUS

Wetterunabhängig