Kontakt

Wir sind persönlich für Sie da:
T +49 (0) 24 52/13 14 – 15
info(at)heinsberger-land(dot)de

Kostenloser inklusiver Workshop für Jugendliche im BEGAS HAUS

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > Kostenloser inklusiver Workshop für Jugendliche im BEGAS HAUS
drucken

26.11.2022 14:00 Uhr

Zentangeln – intuitives und meditatives Malen

„Zentangeln“ ist eine Form der abstrakten Kunst – ein zeichnerischer Vorgang, in dem intuitiv sich wiederholende Muster entstehen. Ganz ähnlich wie das Mandala-Ausmalen schafft Zentangeln Ruhe und entspannte Konzentration. Die Teilnehmenden kreieren eigene Mandala ganz ohne Vorgaben und lassen sich auf das Abenteuer ein, Muster und Formen mit Fineliner zu gestalten. Durch die Kooperation mit der Lebenshilfe Heinsberg ist der Kurs kostenlos.

Dieser Kurs richtet sich an Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren, die ihrer Kreativität freien Raum lassen wollen. Zentanglen (von Zen-Meditation und engl. tangle: Durcheinander) ist eine freie Zeichnung, die aus Formen, Mustern, Punkten und Linien, Kurven und Kreisen besteht.

So entstehen mit ruhiger Hand wie von selbst kleine Bilder (etwa 10 x 10 cm groß) mit fantasievollen Mustern und harmonischem Liniengewirr. Wer also Lust hat für drei Stunden auf sein Handy zu verzichten, ist in diesem Kurs genau richtig. Mitzubringen sind 0,4-Fineliner in Farben nach Wahl, das Papier wird gestellt.

Zum Event Kalender
Veranstaltungsort
Karte anzeigen

Ort: BEGAS HAUS
Museum für Kunst und Regionalgeschichte
Hochstr. 19 – 21
52525 Heinsberg

Workshop: kostenfrei

Anmeldung erforderlich:
kunst-aktiv@begas-haus.de

Weitere Infos:
BEGAS HAUS

Foto: BEGAS HAUS

Wetterunabhängig