Heinsberger Land – erfrischend entspannt
Kontakt

40. Internationaler Museumstag

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > 40. Internationaler Museumstag
drucken

21.05.2017

Unter dem diesjährigen Motto „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“ bieten Museen in ganz Deutschland – und so auch zwölf Museen im Kreis Heinsberg Aktionen und Führungen an (Flyer erhältlich):

Rurtal-Korbmacher Museum
Nohlmannstraße 22, 41836 Hückelhoven-Hilfarth
• Öffnungszeiten: 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
• Besucher werden unter fachkundiger Leitung
durch das Museum geführt.

Museum für Europäische Volkstrachten
Kirchplatz 7, 41844 Wegberg-Beeck
info@heimatverein-beeck.de
• Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
• Freier Eintritt und kostenlose Führungen
• 11.00 Uhr: Führung durch die Sonderausstellung
„Die Heimat verlassen – eine neue Heimat finden.“
• 13.00 Uhr und 15.00 Uhr: Führungen durch die
Dauerausstellung „Die Pracht der Tracht.“

Heimatmuseum „Gerhard-Tholen-Stube“
Brabanterstraße 32, 52525 Waldfeucht
• Öffnungszeiten: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
• Freier Eintritt
• Sonderausstellung mit Kleidung und Wäsche
aus den letzten Jahrzehnten
(Unterwäsche aus Leinen 50-100 Jahre alt,
Festtagskleidung bzw. Baby- und
Kinderkleidchen)

BEGAS HAUS
Hochstraße 21, 52525 Heinsberg
info@begas-haus.de
• Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
• Freier Eintritt und kostenlose Führungen
• Sonderausstellung: „Heinsberg revisited“,
Alte Stadtansichten – neu fotografiert von Pit Siebigs
• 14.30 Uhr: Der Fotograf Pit Siebigs führt durch
die Sonderausstellung

Flachsmuseum
Holtumer Straße 19, 41844 Wegberg-Beeck
info@heimatverein-beeck.de
• Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
• Freier Eintritt und kostenlose Führungen
• 12.00 Uhr und 14.00 Uhr: Führungen zur
Flachsverarbeitung
• Dauerausstellung: „Vom Flachs zum edlen Leinen.“
• Während des gesamten Tages Demonstration
und Möglichkeit zum eigenen Erproben textiler
Handwerkskunst: Spinnen von Wolle und Flachs
mit Handspindel und Spinnrad
• Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke

Schulmuseum Historisches Klassenzimmer
Ringstraße 9, 52511 Geilenkirchen-Immendorf
(Gebäude der Kath. Grundschule)
• Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
• Freier Eintritt
• Sonderausstellung: „Was früher nach der Schule kam.“
Fotos, Dokumente, Zeugnisse rund um die Schulentlassung
und den Einstieg in die Berufsausbildung
• Barrierefreier Zugang

Haus Hohenbusch
41812 Erkelenz
info-hohenbusch@gmx.de
• Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr
• Freier Eintritt
• 12.00 Uhr und 15.00 Uhr: Kostenlose Führungen
• Klostercafé geöffnet

Museum Schrofmühle
Schrofmühle 2, 41844 Wegberg
info@schrofmuehle.de
• Öffnungszeiten: 10.30 Uhr bis 17.00 Uhr
• Freier Eintritt und kostenlose Führungen
• Getreide mahlen, Öl pressen
• Besichtigung der Dauerausstellung
• Kaffee, Kaltgetränke

Besucherbergwerk „Schacht 3“
Sophiastraße 30, 41836 Hückelhoven
• Öffnungszeiten: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
• Führungen durch Maschinenhaus, Schachthalle
und Barbarastollen
• Erbsensuppe, Kaffee und Kuchen

Selfkantbahn
Bahnhof Schierwaldenrath
Am Bahnhof 13a, 52538 Gangelt
• Führungen durch die Anlagen für alle aus Gillrath
eintreffenden Zugfahrten
• Eisenbahnbetrieb:
Erster Zug 11.15 Uhr, letzter Zug 17.35 Uhr
• Eine Dampflokomotive steht von 11.00 Uhr bis
17.00 Uhr für Führerstandsmitfahrten zur Verfügung.
• Vorführung des weltweit einzigartigen
Zwei-Wege-Unimogs

Bahnhof Gillrath
Bergstraße 1, 52511 Geilenkirchen
• Eisenbahnbetrieb:
Erster Zug 12.00 Uhr, letzter Zug 17.55 Uhr
• In den Zügen der Kleinbahn ist der „Wagen für Alle“,
ein barrierefreies Fahrzeug, eingereiht.
• Das Bahnhofsgebäude ist als begehbare Vitrine
zu besichtigen.

Bauernmuseum Selfkant e.V.
Kämpchen 16a, 52538 Selfkant
• Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
• Freier Eintritt

Mineralien- und Bergbaufreunde
in der Stadt Hückelhoven e.V.
Ludovicistraße 1, 41836 Hückelhoven
• Öffnungszeiten: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
• Freier Eintritt und kostenlose Führungen
• Gold waschen und Geoden knacken
• Grillen und diverse Getränke
Info: www.museumstag.de