Kontakt

Wir sind persönlich für Sie da:
T +49 (0) 24 52/13 14 – 15
info(at)heinsberger-land(dot)de

„Shakespeare in Love“

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > „Shakespeare in Love“
drucken

12.05.2020 20:00 Uhr

Abgesagt/ 21.04.2020!

„Shakespeare in Love“

Romantische Komödie nach dem Drehbuch von Marc Norman und Tom Stoppard

Der junge Theaterdichter Will hat Schulden und nicht die geringste Ahnung, wie sein nächstes Stück aussehen soll. Eine Komödie soll es, muss es sein, denn der letzte Versuch, ein Drama, fiel durch. Die Königin wünscht amüsiert zu werden. Einen Titel immerhin hat er: Romeo und Ethel. Ethel? Ja, guter Name. Aber wie weiter? Verwechslungen? Ein Schiffbruch? Auch anderen Theatern hat Will Stücke versprochen, Vorschüsse kassiert. Piraten? Und ein Hund muss mitspielen. Und Liebe. Liebe, unbedingt.

Und dann? Schauspieler kommen zum Vorsprechen für ein nicht existierendes Stück. Und dann. Wer ist dieser Junge? Er spricht, nein, spielt, nein, lebt diesen alten Text aus Wills Feder. Thomas – wer? Kent. Kennt jemand diesen… weg ist er. Der Junge wird sein Romeo sein und stellt sich als Mädchen heraus: Viola, eine junge Adelige, die ihm zu Füßen liegt. Eine Liebe entbrennt zwischen ihnen im Geheimen und auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Eine tragische Liebe, die ein Stück gebiert. Ethel wird dort Julia heißen.

Zum Event Kalender
Veranstaltungsort

Ort:
Festhalle Oberbruch
Carl-Diem-Str.
52525 Heinsberg-Oberbruch

Preise für Einzelkarten:
Erwachsene: 13,00 EUR
Schüler und Jugendliche: 5,00 EUR

Kartenvorbestellung:
Kulturamt der Stadt Heinsberg
Rathaus, Apfelstraße 60, 52525 Heinsberg
Zimmer 502, Telefon 02452/14-4011

Wetterunabhängig