Kontakt

Wir sind persönlich für Sie da:
T +49 (0) 24 52/13 14 – 15
info(at)heinsberger-land(dot)de

„Hebammenflucht und Hexenbrand“

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > „Hebammenflucht und Hexenbrand“
drucken

19.09.2021 17:00 Uhr

Theater einmal anders:
„Hebammenflucht und Hexenbrand“
Naturtheater an historischen Originalschauplätzen in Wassenberg mit den „Westblicke“- Gästeführerinnen Therese Wasch und Berti Davids-Heinrichs:
Am Verlorenenturm trifft die geflüchtete Hebamme Similde auf die eifrigste Befürworterin der Hexenbrände. Es ist ausgerechnet ihre Schwester Marie…Gemeinsam ziehen die gewandeten Natur-Schauspielerinnen mit den Gästen in den nahegelegenen Wald, wo am Teufelsstein das Geschwisterpaar vor einer Zerreißprobe steht. Wohin wird der Weg gehen?
Das Theater spielt an sechs, teils historischen Standorten. Dabei führt der Weg u.a. durch den Wald. Deshalb bitte auf festes Schuhwerk achten.
Diese Veranstaltung ist Teil der vom Landschaftsverband Rheinland (LVR) geförderten Veranstaltungsreihe „Stadt Land Fluss-Tage der Rheinischen Landschaft“. Das komplette Programm vom 6. bis 26. September 2021 finden Sie unter www.stadtlandfluss-schwalm-nette.de.

Zum Event Kalender
Veranstaltungsort

Treffpunkt:
Parkstraße (am Verlorenenturm)
41849 Wassenberg

Gebühr: keine

Anmeldung erforderlich:
02451 – 9116435

Weitere Infos:
www.westblicke.de