Kontakt

Wir sind persönlich für Sie da:
T +49 (0) 24 52/13 14 – 15
info(at)heinsberger-land(dot)de

Landschaftsbilder – Geführte Radtour des ADFC

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > Landschaftsbilder – Geführte Radtour des ADFC
drucken

23.09.2023 10:00 Uhr

Sie radeln durch das Wassenberger Umland – freuen Sie sich auf eine ca. 75 Kilometer lange Tour!

Jenseits der Maas, zwischen Buggenum und Kessel, liegt eine Landschaft, die Maler und Fotografen gleichermaßen begeistern dürfte. Natürlich auch Sie als Radelnde. Der Blick schweift zwischen kleinen Seen, der Maas, dem Neerbeek und pittoresken Dorfansichten. Insbesondere der Neerbeek ist zum Zwecke des Hochwasserschutzes an vielen Stellen neu und ideenreich geführt. Ein weiterer Höhepunkt ist die Wallfahrtskapele St. Servaas mitten im Wald.

Die Route: Wassenberg- Herkenbosch- Swalmen- Rijkel- Buggenum- Nunhem- Kessel (Eick)- Hanssum- Boukoul- NSG Meinweg- Wassenberg

Unterwegs: Wasserschloss Elsum, Wasserschloss Daelenbroeck, Bach- Fluss- und Seenlanschaft „Neerbeek“, Servatiuskapelle, Maaspromenade Hanssum

2 Fährüberfahrten bei Rijkel sind notwendig (Preis 1,50 € pro Fahrt und Person, Stand 2022)

Die Tourenleitung übernehmen Margret und Dieter Bonnie.

Um eine Anmeldung über das Tourenportal wird gebeten. Dies ermöglicht die Kontaktaufnahme bei Ausfall oder Änderung der Tour. Bei Fragen melden Sie sich bitte unter folgender Telefonnummer: +49 1520 6031603 oder +49 1520 7784228

Bei Überschreitung des Maximums ist eine Teilnahme ohne Anmeldung nicht möglich. Es wird das Mitführen ausreichender Verpflegung empfohlen. Unterwegs werden mehrere Pausen ermöglicht, eine Einkehr erfolgt auf Wunsch und nach Möglichkeit.

Alle weiteren Informationen zu den Teilnahmebedingungen entnehmen Sie bitte der Homepage: https://heinsberg.adfc.de

Rauf auf auf’s Rad und bleiben Sie gesund!

Zum Event Kalender
Veranstaltungsort
Karte anzeigen

Treffpunkt: Roßtorplatz
41849 Wassenberg

Uhrzeit: 10.00 – 18.00 Uhr

Kosten: kostenfrei für Mitglieder
5,-€ pro Nichtmitglied

Schwierigkeitsgrad: mittel

Weitere Infos: www.heinsberg.adfc.de

Foto: ADFC HS/Bonnie

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren