Kontakt

Wir sind persönlich für Sie da:
T +49 (0) 24 52/13 14 – 15
info(at)heinsberger-land(dot)de

„Leben und Werk der Künstlerfamilie Begas“

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > „Leben und Werk der Künstlerfamilie Begas“
drucken

01.11.2020 14:30 Uhr

ABGESAGT!

Das Museum BEGAS HAUS hat seine beliebten Sonntagsführungen wieder aufgenommen, diesmal jeweils unter einem bestimmten Thema und unter Beachtung der Coronaschutzbedingungen.

 

Die nächste Führung ist an Allerheiligen, Sonntag, den 1. November 2020. Beatrix Tichelman behandelt das Thema „Leben und Werk der Künstlerfamilie Begas“.

 

Treffpunkt für die Führung ist um 14.30 Uhr an der Museumskasse. Die Dauer der Führung beträgt rund eine Stunde. Danach können die Teilnehmer/innen das Museum noch weiter besichtigen, das Museum ist bis 17 Uhr geöffnet. Die Führung kostet 5 Euro zuzüglich zum Eintritt.

Die Teilnehmer/innen müssen sich vorher telefonisch im Museum anmelden, Tel. 0 24 52 – 97 76 90, und die Zahl der teilnehmenden Personen wird auf fünf beschränkt. Bei sehr viel mehr Anmeldungen findet gegebenenfalls eine zweite Führung im Anschluss statt. Die Museumsführer sind mit einem Gesichtsvisier ausgestattet, für die Teilnehmer ist ein Mund-Nasen-Schutz und die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m unter den gegebenen Umständen obligatorisch.

 

Zum Event Kalender
Veranstaltungsort

Ort:
BEGAS HAUS – Museum für Kunst und Regionalgeschichte
Hochstr. 19 – 21
52525 Heinsberg

Info:
www.begas-haus.de

Foto: © BEGAS HAUS / Frank Jankowski

Wetterunabhängig