Kontakt

Wir sind persönlich für Sie da:
T +49 (0) 24 52/13 14 – 15
info(at)heinsberger-land(dot)de

„Familienschätze unter der Lupe“ im BEGAS HAUS

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > „Familienschätze unter der Lupe“ im BEGAS HAUS
drucken

22.05.2022 14:00 Uhr

Erfolgsformat „Familienschätze unter der Lupe“ wieder im BEGAS HAUS – Kunstexperten im Museum

Am 22. Mai 2022 findet in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr im Heinsberger Museum BEGAS HAUS eine weitere Veranstaltung des Erfolgsformats „Familienschätze unter der Lupe“ statt: Experten prüfen Kunst-, Fund- und Erbstücke sowie Objekte, die die Besucher mitbringen, diesmal aus den Bereichen Gemälde, Zeichnungen, Porzellan und Uhren.

Die Begutachtung erfolgt kostenlos, nur der normale Eintrittspreis von 5 Euro ist fällig. Für die Familienschätze muss das Ticket vor dem 22. Mai an der Museumskasse erworben werden. Dazu ist eine Angabe erforderlich, um welchen Gegenstand es sich handelt. Es wird dann neben dem Ticket ein Zeitfenster beim jeweiligen Experten mit einer Nummer zugewiesen. Diese Prozedur ist leider aus Corona-Gründen noch erforderlich.

Diese Veranstaltung fand vor Corona bereits mehrmals statt und erfreute sich stets großer Beliebtheit. Die Experten werden immer neu zusammengestellt, diesmal sind es drei: der Galerist und Uhrmacher Lutz Vorbach als Uhrenexperte und der niederländische Experte Sebastiaan Ostkamp aus Amsterdam, der Porzellan und Keramik vom Mittelalter bis zur Moderne bestimmt, sowie die Museumsleiterin Dr. Rita Müllejans-Dickmann für Gemälde, Zeichnungen und Graphiken.

Die Experten vermitteln den Besuchern Datierungen und weitere Hintergrundinformationen: Neben Angaben über Material, Verarbeitung und Künstler werden, wenn es die Zeit zulässt, auch kulturgeschichtliche Aspekte erläutert – unabhängig davon, ob wertvolles Kunstwerk oder Tand, denn jedes Werk hat (s)eine Geschichte. Wertangaben werden nicht gemacht.

Zum Event Kalender
Veranstaltungsort
Karte anzeigen

Ort:
BEGAS HAUS – Museum für Kunst und Regionalgeschichte
Hochstr. 19 – 21
52525 Heinsberg

Eintritt:
5,-€ pro Person
3,-€ pro Person ermäßigt

Infos:
BEGAS HAUS

Foto: BEGAS HAUS/KAM3/Vojislav Miljanovic

Wetterunabhängig