Kontakt

Wir sind persönlich für Sie da:
T +49 (0) 24 52/13 14 – 15
info(at)heinsberger-land(dot)de

“Genießen und Grenzen überschreiten”

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > “Genießen und Grenzen überschreiten”
drucken

Sie beginnen den Nachmittag mit einer stärkenden Suppe und einem erfrischenden Getränk geselliger Runde im Infocenter Gangelt. Anschließend geht es mit Gästeführerin Kuni Bürsgens (ca. 30 km) auf Radtour, bei der Sie auf dem höchsten “Berg” die Aussicht in die Niederlande genießen können. Am westlichsten Punkt Deutschlands erfahren Sie “Zipfelgeschichte(n) und durch das “Schmalste Stückchen Niederlande” radeln Sie durch das waldreiche Naturschutzgebiet und durch weite Feldflure zurück ins Rodebachtal zum Ausgangspunkt der Tour.

Nach der Radtour besteht die Möglichkeit im Infocenter die neuen Eindrücke wirken zu lassen und über das Erlebte zu plaudern.

(Anmeldung  im Infocenter unter Tel. 02454-936341 oder infocenter@gangelt.de erforderlich!)

Zum Event Kalender
Veranstaltungsort
Karte anzeigen

Treffpunkt:
Infocenter Gangelt
Am Freibad 13
52538 Gangelt

Preis:
Suppe, Getränk und Führung: 12,50 € pro Person