Kontakt

Wir sind persönlich für Sie da:
T +49 (0) 24 52/13 14 – 15
info(at)heinsberger-land(dot)de

Weihnachtsmarkt „Beeck leuchtet“

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > Weihnachtsmarkt „Beeck leuchtet“
drucken

Täglich 04.12.2021 bis 05.12.2021

An diesem Wochenende gibt es eine Neuauflage des Weihnachtsmarktes unter dem Motto „Beeck leuchtet“, nachdem der Markt im letzten Jahr ausfallen musste.

Der Beecker Kirchplatz wird wieder mit Pagodenzelten bestückt, die im Zusammenspiel mit den historischen Gebäuden, der Kirche und anheimelnder Beleuchtung eine besondere, positive Atmosphäre und Spaß erzeugen. Dies wird ergänzt durch die verschiedenen Gerüche von Gebäck, Waffeln, Kuchen, Kaffee, Winzer-Glühwein, Braten, Bratwurst, Pommes und Reibekuchen.

Für Unterhaltung ist durch das umfangreiche Bühnenprogramm sowie Aktivitäten an den Ständen der Vereine gesorgt. Die Fördervereine der Schule und des Kindergartens bieten neben Candybar über Zuckerwatte auch Spiele und Basteleien für die Kinder an. Hinzu kommen die vielen verschiedenen Stände der Aussteller im großen Langzelt.

Der Markt startet mit der Eröffnung am Samstag, 4. Dezember, um 15.00 Uhr. Der Musikverein Rath-Anhoven sorgt für die musikalische Begleitung der Markteröffnung. In der Beecker Kirche findet ab 18.00 Uhr ein weihnachtliche Konzert der Gruppe „Quod Libet“  statt. Ab 20.00 Uhr spielt dann die Beecker Projekt-Band „Before Yule“ auf.

Am Sonntag, 5. Dezember, startet der Markt gegen 12.00 Uhr mit der Bläsergruppe „Patria“. Nach einem bunten Rahmenprogramm wird dann gegen 17.30 Uhr der Nikolaus zur Bescherung der Kinder erwartet.

Veranstaltet wird der Markt wieder unter Federführung des Fördervereins St. Vincentius Beeck von allen Beecker Vereinen und vielen freiwilligen Helfern. „Beeck leuchtet“ wird unter der 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) mit Unterstützung des NRW-Programms „Neustart miteinander“ angeboten. „Wir laden alle Beecker und Freunde und Verwandte und Nicht-Beecker zum gemütlichen Bummeln über den Markt und zu dem Besuch bei den Ausstellern ein“, teilt Heinz Nix von der Arbeitsgemeinschaft Weihnachtsmarkt mit. „Bei Glühwein und guter Musik ist dann am Samstagabend endlich mal wieder die Gelegenheit, sich mit netten Menschen zu treffen und die schöne Zeit zu genießen“, sagt er.

Wegen des großen Erfolges im vergangenen Jahr werden auch die „Beecker Adventsfenster“ vom 1. bis 24. Dezember wieder stattfinden.

 

Zum Event Kalender
Veranstaltungsort
Karte anzeigen

Ort:
Kirchplatz
41844 Wegberg

Weitere Infos:
www.beeck.online.de

Buchung Verkaufsstände:
weihnachstmarkt@4beeck.de

Foto: Jürgen Laaser

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren