Element 2
Kontakt

18. Internationale Grenzland-Ausfahrt

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > 18. Internationale Grenzland-Ausfahrt
drucken

Die 18. Internationale Grenzland-Ausfahrt, organisiert von der Oldtimer IG Grenzland, findet am Sonntag, 3. September, mit Start und Ziel am Markt in Erkelenz statt.

Rund 100 Oldtimer werden ab 9.30 Uhr von Erkelenz aus in einem Abstand von einer Minute durch den Kreis Heinsberg und teilweise auch durch den Kreis Düren rollen. Einen größeren Aufenthalt legen die Oldtimer ab 11.45 Uhr in Geilenkirchen im Sportpark Loherhof ein. Dort ist für jeden Starter eine 30-minütigen Pause vorgesehen.

Nach rund 130 Kilometer erreichen die Oldtimer wieder ihr Ziel in Erkelenz. Der erste Rückkehrer wird gegen 14.15 Uhr erwartet.

Während die Oldtimer-Karawane unterwegs ist, wird am Markt in Erkelenz ein schönes Rahmenprogramm geboten. Um 13.30 Uhr sollen fünf echte Raritäten der Automarke Glas präsentiert werden, bevor um 16.30 Uhr der Rock’n‘Roll und Boogie-Woogie Club Tigerfeet aus Erkelenz auftritt.

Gegen 18 Uhr findet die Siegerehrung der 18. Internationalen Grenzland-Ausfahrt statt.

 

Weitere Informationen:

www.oldtimer-grenzland.de