Element 2
Kontakt

Niederrheinischer Radwandertag

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > Niederrheinischer Radwandertag
drucken

Der Niederrhein ist bekanntermaßen ein Paradies für Radfahrer. Das zeigt sich auch wieder, wenn am Sonntag, 1. Juli 2018, mehr als 20.000 Radler zum 27. Niederrheinischen Radwandertag in die Region kommen. In seiner langjährigen Geschichte hat sich der „Niederrheinische Radwandertag“ zu Deutschlands größter Fahrradtour entwickelt, an der sich 64 Kommunen mit insgesamt 82 Radtouren aktiv beteiligen.

Alle 10 Kommunen des Heinsberger Landes sind wieder dabei und bieten den Radlern 13 Strecken mit Längen zwischen 30 bis 70 Kilometern an. Als Besonderheit zum diesjährigen Thema des Radwandertages „Kulinarik & Genuß“ wurden die Routen 110 und 111 neu geplant. Sie erzählen spannende Geschichten vom Essen und Trinken zwischen Wassenberg und Wegberg.

Die Stadt Heinsberg bietet erneut eine Handicap-Route rund um den Lago Laprello an, so dass auch Menschen mit Behinderung teilnehmen können.

An allen Startorten im Heinsberger Land erwartet die teilnehmenden Radler ein buntes Programm mit Musik, Beratungsangeboten zum Thema Radeln, kulinarische Überraschungen und  mehr.

Die beliebte Tombola an den Startorten hat eine Änderung erfahren. Statt in allen Kommunen gibt es in diesem Jahr eine große Tombola mit hochwertigen Preisen, die zentral vom Niederrhein Tourismus organisiert wird. Die abgegebenen Starterkarten aller Teilnehmer werden zunächst gesammelt. Im Anschluss an den Radwandertag werden die Gewinner der vielen attraktive Preise wie z. B. einem hochwertigen Fahrrad oder einem Wochenende im 4-Sterne Landhotel gezogen. Vielleicht sind Sie der Glückspilz! Es lohnt sich in jedem Fall teilzunehmen…..

Auch an den Strecken hat sich im Heinsberger Land 2018 einiges geändert: Diese wurden überarbeitet und verlaufen – bis auf wenige Abschnitte –  über das beschilderte Radknotenpunktsystem.

Informationen zum 27. Niederrheinischen Radwandertag gibt es unter www.niederrhein-tourismus.de/radwandertag. Zudem liegt in allen teilnehmenden Gemeinden, an den Infostellen für Besucher und den Filialen der Kreissparkasse Heinsberg eine Broschüre mit sämtlichen Tourenvorschlägen aus. Diese kann natürlich auch im Internet heruntergeladen werden.

Weitere Informationen:

Niederrhein Tourismus GmbH
Willy-Brandt-Ring 13
41747 Viersen
Tel.: +49 (0) 21 62 81 7903
info@niederrhein-tourismus.de