Heinsberger Land – erfrischend entspannt
Kontakt

Internationales Gitarrenfestival 2019

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > Internationales Gitarrenfestival 2019
drucken

Bilder v. l. n. r.: Joscho Stephan Trio (Pollert); Bjarke Falgren/Soenke Meinen; Artyom Dervoed; European Guitar Quartet

vom 25. Mai bis 01. Juni in Stadt und Kreis Heinsberg

Jazz, Klassik, Folk, Gypsy, Flamenco, Fingerstyle – Freunde von Gitarrenklängen fiebern der Zeit entgegen, wenn das Internationale Gitarrenfestival wieder ins Heinsberger Land kommt. Ab dem 25. Mai ist es endlich soweit und die Weltelite der Gitarristen ist in Stadt und Region Heinsberg zu Gast. Konzerte mit Solisten und Ensembles der absoluten Spitzenklasse begeistern mit einer elektrisierenden Bandbreite unterschiedlicher Stilrichtungen.

Konzerte:

Samstag, 25. Mai, 20:00 Uhr, Festhalle Braunsrath
springXperience meets Gitarrenfestival
Musikcorps Braunsrath, „Fräuleinwunder PLUS“, Tamara Peters (Voc) und Aliéksey Vianna (Git)

Dienstag, 28. Mai, 20:00 Uhr, Stadthalle Heinsberg
Eröffnungsveranstaltung der Festivalwoche – Nylon Explosion
European Guitar Quartet – Zoran Dukic, Pavel Steidl, Reentko, Thomas Fellow

Mittwoch, 29. Mai, 20:00 Uhr, Stadthalle Heinsberg
Classic meets Gypsy-Jazz
Duo Elias/Cordas | Joscho Stephan Trio

Donnerstag, 30. Mai, 20:00 Uhr, Stadthalle Heinsberg
No Borders – Classic, Folk, Jazz
Artyom Dervoed | Bjarke Falgren & Sönke Meinen

Freitag, 31. Mai, 20:00 Uhr, Stadthalle Heinsberg
Guitarra española y flamenco caliente
Francisco Bernier | Javier Conde Trio

Samstag, 1. Juni, 19:00 Uhr, Stadthalle Heinsberg
Finale des Internationalen Gitarrenwettbewerbs
Das Finale wird als Konzert ausgetragen. 4 bis 5 Finalisten spielen jeweils ein selbst gewähltes Programm von 30 Minuten. Die professionelle Jury, die Junior-Jury und das Publikum vergeben jeweils eigene Preise.

Wettbewerb:

In diesem Jahr haben sich 43 Gitarristen aus 24 Nationen qualifiziert. Dazu mussten sie sich an der Vorrunde per unbearbeiteter Aufnahme beteiligen. Der Wettbewerb der weltweit besten jungen klassischen Gitarristen bis 32 Jahre genießt international höchste Anerkennung. Dabei hat die engagierte Beteiligung der Familien, die die jungen Musiker für eine Woche bei sich aufnehmen, maßgeblichen Anteil an der einmaligen und inspirierenden Atmosphäre während des Festivals.

Die Wertungsspiele des Wettbewerbs sind öffentlich und kostenlos zugänglich.
Sie finden von Mittwoch, 29. Mai bis Freitag, 31. Mai immer tagsüber in der Zeit von ca. 9:30 bis 12:30 und 14:00 bis 17:30 Uhr in der Stadthalle Heinsberg statt. Das Finale wird am Samstag, 01. Juni als Konzert ausgetragen.

Ausstellung:

Ab Donnerstag, 30. Mai findet in der Stadthalle Heinsberg zusätzlich eine Ausstellung mit führenden internationalen Gitarrenbauern statt, die handgemachte Meisterinstrumente zeigen. Diese ist jeweils ab 11:00 Uhr geöffnet und schließt abends 15 Minuten vor Konzertbeginn. Diesmal sind so viele Gitarrenbauer dabei wie noch nie: 11!

 

 

 

Weitere Informationen: 
www.guitar-festival.com 

Programmflyer zum Download: 
Gitarrenfestival 2019

Tickets für die Konzertabende
und fürs Finale:

www.guitar-festival.com

www.reservix.de

Buchhandlung Gollenstede, Heinsberg

in allen Filialen der
Kreissparkasse Heinsberg