Kontakt

Wir sind persönlich für Sie da:
T +49 (0) 24 52/13 14 – 15
info(at)heinsberger-land(dot)de

Neue Audioführung im BEGAS HAUS

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > Neue Audioführung im BEGAS HAUS
drucken

In 37 Stationen durchs Museum:

Neue Audioführung durch das Heinsberger Begas Haus

Das Heinsberger Museum Begas Haus ist inzwischen wieder für Besucher geöffnet. Führungen durch das Museum für Kunst und Regionalgeschichte werden allerdings derzeit aufgrund der Corona-Pandemie noch nicht angeboten. Eine Alternative hat das Museum für Kunst und Regionalgeschichte jedoch inzwischen erarbeitet: Jeder Besucher kann ab sofort mithilfe eines QR-Codes eine Audio-Führung direkt auf seinem Smartphone öffnen und sich so ganz coronakonform und zudem kostenfrei mit vielen interessanten Informationen „im Ohr“ selbst auf die Spuren der Künstlerdynastie Begas und der regionalen Geschichte begeben.

Geschrieben hat diese Führung Corinna Wolters, die sich im Begas Haus für die Inhalte sozialer Medien engagiert. Anna Petra Thomas, die Vorsitzende des Heimatvereins der Heinsberger Lande, hat die insgesamt 37 Audio-Dateien mit Unterstützung ihrer Tochter Corinna eingesprochen. Die Führung, insgesamt 70 Minuten lang, kann in der auf dem Smartphone angezeigten Reihenfolge genutzt werden. Ein Einstieg ist aber auch „unterwegs“ bei jeder einzelnen neuen Audio-Datei möglich. Eine Zuordnung prägnanter Objekte des Museums als Abbildung zu den Audio-Dateien erleichtert es dem Nutzer, auch einzelne Aufnahmen an individuell ausgewählten Punkten des Museums anzuhören. Verfügbar ist die Audio-Führung auch im Internet: www.izi.travel/de

Weitere Audio-Führungen für spezielle Besuchergruppen sind derzeit in Planung.

Karte anzeigen

Ort:
BEGAS HAUS – Museum für Kunst und Regionalgeschichte
Hochstr. 20 – 21
52525 Heinsberg

Weitere Infos:
www.begas-haus.de

Fotos: BEGAS HAUS / Frank Jankowski