Element 2
Kontakt

Rad- & Freizeitbus

Startseite > Radfahren > Rad- & Freizeitbus
drucken

Mit Bus und Rad durchs Heinsberger Land

Vom 8. April bis 5. November 2017 bringt der „Fahrradbus Region Heinsberg“ an allen Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen Ausflügler mit und ohne Rad zum jeweiligen Startpunkt ihrer Tour und holt sie anschließend wieder ab. Während Sie bequem in einem west-MultiBus sitzen, wird Ihr Drahtesel sicher im mitgeführten Fahrradanhänger transportiert. Die Busse verfügen über Sitzkapazitäten für 7 Personen. Im mitgeführten Fahrradanhänger können bis zu 16 Fahrräder transportiert werden. Übrigens: Wenn Sie mit der Bahn anreisen, holt Sie der Fahrradbus auch direkt an den Bahnhöfen im Heinsberger Land ab.

Die Fahrradbusse verkehren zwischen 9:00 und 20:00 Uhr und fahren eine Vielzahl von Haltestellen ab. Dabei folgen sie keinem festen Linienweg und keinem festgelegten Fahrplanzeiten. Stattdessen können Sie den Fahrradbus über die MultiBus-Zentrale zur gewünschten Uhrzeit an die gewünschte Bushaltestelle vorbestellen.

Egal ob Radtour oder Wanderausflug, mit dem Fahrradbus können Sie die schönsten Routen im Heinsberger Land bequem ansteuern und erhalten einen entspannten Ein- oder Ausstieg Ihrer Tour.

Und so geht’s:

  • Route mit jeweiligem Start- und Zielpunkt festlegen (z. B. Knotenpunkte des Radwegenetzes im Heinsberger Land)
  • Für Ihren Wunschtermin einen Platz im westFahrradbus über die MultiBus-Hotline 02431/886688 buchen (mindestens einen Tag vor der Tour)
  • Zur gebuchten Uhrzeit an der vereinbarten Haltestelle abholen und zum Startpunkt bringen lassen
  • Nach der Tour an Ihrem vereinbarten Zielpunkt wieder abholen und zurückbringen

 

Tarife:
Es gelten die Tarife des Aachener Verkehrsverbundes (AVV).
Zeitkarten (Wochen-/Monatstickets) sind gültig.
Eine Tarifübersicht und spezielle Angebote für Gruppen finden Sie unter www.avv.de oder mobil unter m.avv.de.

Fahrradticket:
Einzelfahrt € 2,10
beliebig viele Fahrten/Tag: € 3,10

Informationsbroschüre