Element 2
Kontakt

Rundweg Übach-Palenberg

Startseite > Radfahren> lokale Radrouten > Rundweg Übach-Palenberg
drucken

Erholung im Wurmtal

Im Wurmtal gelegen, kann Übach-Palenberg auf eine mehr als 1100-jährige Geschichte zurückblicken. Zeugnis einer frühen Besiedlung der Stadt geben u. a. die gefundenen und in Teilen restaurierten Anlagen eines römischen Badehauses im heutigen Naherholungsgebiet.

Wirtschaftlich wurde Übach-Palenberg im letzten Jh. vom Abbau der Steinkohle durch die Zeche „Carolus Magnus“ geprägt. Nach der Schließung des Bergwerks in der zweiten Hälfte des letzten Jh´s bewältigte die Stadt erfolgreich den notwendigen Umstrukturierungsprozess. Eine gelungene Mischung aus Industrie, Handwerk und Handel, verbunden mit attraktiven Wohngebieten und einer guten Infrastruktur, macht Übach-Palenberg für viele Menschen zum begehrten Wohn- und Arbeitsort.

Landschaftlich besticht die Stadt durch ihre Vielfalt: das Wurmtal mit überwiegend sanft aufsteigenden, z. T. bewaldeten Hängen, fruchtbare Felder oberhalb des Tales mit weitem Blick in die Umgebung und schließlich die wiederhergestellte Heidelandschaft an der westlichen Grenze zu den Niederlanden.

Auch das Kultur- und Freizeitangebot, insbesondere mit dem Naherholungsgebiet Wurmtal, lässt kaum einen Wunsch offen.

Streckeninfo:

Start und Ziel: Nähe Knotenpunkt 61 beim Naherholungsgebiet, In der Schley, Übach-Palenberg/Marienberg
Länge: ca. 23 km

Knotenpunkte:

61 – 37 – 32 – 33 – 35 – 36 – 40 – 65 – 02 – 64 – 63 – 62 – 61

GPX-Track Übach-Palenberg


Auskunft:

Stadtverwaltung
Übach-Palenberg
Rathausplatz 4
D – 52531 Übach-Palenberg
Tel.: +49 (0) 2451 – 979-0
Fax: +49 (0) 2451 – 979161
www.uebach-palenberg.de