Kontakt

Wir sind persönlich für Sie da:
T +49 (0) 24 52/13 14 – 15
info(at)heinsberger-land(dot)de

41. Internationaler Museumstag

Startseite > Aktuelles und Veranstaltungen > 41. Internationaler Museumstag
drucken

41. Internationaler Museumstag 2018:

Unter dem diesjährigen Motto “Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher” bieten Museen in ganz Deutschland – und so auch kleine und feine Museen im Heinsberger Land – Aktionen und Führungen wie folgt an:


Flachsmuseum
Holtumer Str. 19, 41844 Wegberg-Beeck

Verlängerte Öffnungszeiten: 11 Uhr bis 17.00 Uhr
Freier Eintritt und kostenlose Aktionen:
12.00 Uhr und um 14.30 Uhr: „Der Weg vom Flachs zum Leinen“: Führung und Demonstration mit der Möglichkeit für Besucher, das Flachsdiplom zu erwerben.
Während des gesamten Tages traditionelle Handwerkskunst: spinnen und weben zum Anschauen, Anfassen, Ausprobieren.
Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke

Museum für Europäische Volkstrachten
Kirchplatz 7, 41844 Wegberg-Beeck

Verlängerte Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freier Eintritt und kostenlose Führungen
Führungen: 11.00 Uhr und 15.00 Uhr Führung durch die Sonderausstellung: „Europäische Schmuckkulturen“
Während des gesamten Tages nach Bedarf Führungen durch die Dauerausstellung „Die Pracht der Tracht“

BEGAS HAUS
Museum für Kunst und Regionalgeschichte Heinsberg
Hochstr. 21, 52525 Heinsberg

Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freier Eintritt
Sonderausstellung: Hans-Peter Funken – Abstraktion und Landschaft.
14.30 Uhr: Führung durch die Sonderausstellung mit Ruth Först, der Tochter des Künstlers. (Kosten: 3,00 € pro Person)

Museum Schrofmühle
Schrofmühle 2, 41844 Wegberg

Öffnungszeiten: 10.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Freier Eintritt und kostenlose Führungen
Getreide mahlen, Öl pressen
Besichtigung der Dauerausstellung
Kaffee, Kaltgetränke

Mineralien- und Bergbaufreunde
In der Stadt Hückelhoven e.V.
Ludovicistraße 1, 41836 Hückelhoven

Öffnungszeiten: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freier Eintritt und kostenlose Führungen
Gold waschen und Geoden knacken
Grillen und diverse Getränke

Schulmuseum Historisches Klassenzimmer
Ringstraße 9, 52511 Geilenkirchen-Immendorf
(Gebäude der Kath. Grundschule)

Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freier Eintritt
Sonderausstellung: „Als Oma noch Sütterlin-Schrift schrieb und Opa es lesen konnte“ – Entwicklung der Schreib-Schrift und Schreibversuche mit Feder und Tinte
Vortrag 14 Uhr: Zur Geschichte der Geilenkirchener Kreisbahn „D`r Heggenströver“ von Franz Swoboda, Alsdorf
Barrierefreier Zugang

Rheinisches Feuerwehrmuseum e.V.
Hauptstr. 23, 41812 Erkelenz-Lövenich

Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freier Eintritt
Kostenlose Führungen

Rurtal-Korbmacher Museum
Nohlmannstraße 22, 41836 Hückelhoven-Hilfarth

Öffnungszeiten: 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Besucher werden unter fachkundiger Leitung durch das Museum geführt.

Besucherbergwerk „Schacht 3“
Sophiastraße 30, 41836 Hückelhoven

Öffnungszeiten: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Führungen durch Maschinenhaus, Schachthalle und Barbarastollen
Erbensuppe, Kaffee und Kuchen

Selfkantbahn
Bahnhof Schierwaldenrath
Am Bahnhof 13a, 52538 Gangelt

Führungen durch die Anlagen für alle aus Gillrath eintreffenden Zugfahrten
Einsenbahnbetrieb: Erster Zug 11.15 Uhr, letzter Zug 17.35 Uhr
Eine Lokomotive steht von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr für Führerstandsmitfahrten zur Verfügung
Besichtigung des weltweit einzigartigen Zwei-Wege-Unimogs

Bahnhof Gillrath
Bergstraße 1, 52511 Geilenkirchen:

Eisenbahnbetrieb: Erster Zug 12.00 Uhr, letzter Zug 17.55 Uhr
In den Zügen der Kleinbahn ist der „Wagen für Alle“, ein barrierefreies Fahrzeug, eingereiht.
Das Bahnhofsgebäude ist als begehbare Vitrine zu besichtigen.


Bauernmuseum Selfkant e.V.
Kämpchen 16a, 52538 Selfkant

Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freier Eintritt

Haus Hohenbusch
41812 Erkelenz

Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freier Eintritt
12.00 Uhr und 15.00 Uhr: Konstenlose Führungen
Klostercafé geöffnet

Schnuppern Sie einfach mal rein – ins Museum…..

 

 

 

Zum Event Kalender
Veranstaltungsort

Flyer erhältlich bei den teilnehmenden Museen, in den Rathäusern der Kommunen, im Bürger-Service-Center der Kreisverwaltung Heinsberg und im Infocenter Gangelt oder zum Download: Flyer Museumstag 2018

Infos zum Museumstag: www.museumstag.de

Übrigens: Ab 2019 findet der Internationale Museumstag immer am Sonntag nach dem 18. Mai statt!